SBFB--Informationen

aktuell: Sportbootführerschein für den Geltungsbereich Binnenwasserstraßen

Ein Informationsabend findet statt am Dienstag, dem 20.März 2018, um 19 Uhr im Clubhaus am Hiltruper See. Kursbeginn ist am Dienstag, dem 10. April 2018, ebenfalls um 19.00 Uhr. Weitere Informationen erteilt Gisela Hartmann, Tel. 02508-348 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Ausbildungsangebote des HiSC

Sportbootführerschein für den Geltungsbereich Seeschifffahrtsstraßen - Motor (vormals SBFS)

Der Sportbootführerschein See (SBFS) ist für diejenigen vorgeschrieben, die auf den Seeschifffahrtsstraßen der Bundesrepublik ein Sportboot mit mehr als 11,03 kW (15 PS) fahren wollen. Der Sportküstenschifferschein (SKS) - früher Segelschein BR - ist ein freiwilliger amtlicher Schein unter Segel und/oder Motor für die Küstenfahrt und gilt als Qualifikationsnachweis insbesondere zum Chartern und bei Regattateilnahmen. Vorgeschrieben ist er zum Führen von Sportbooten, die zur Ausbildung genutzt werden. Der HiSC bietet die Möglichkeit, die Theorie im Rahmen eines Kombikurses zu erlernen.

Sportbootführerschein für den Geltungsbereich Seeschifffahrtsstraßen - Segel (vormals Sportküstenschifferschein SKS)

Möglichkeiten zur praktischen Ausbildung und zur Praxisprüfung werden in den Kursen aufgezeigt.

Weitere Infos erteilt Gisela Hartmann, Tel. 02508-348 oder unter der E-Mail Adresse: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Zusätzliche Informationen